Verleihung des Hansepreises 2022 an Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne am 15.11.2022 im Internationalen Maritimen Museum Hamburg

Am 15.11.2022 wird der Hansepreis 2022 an Herrn Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne verliehen. Die Verleihung findet im Rahmen einer festlichen Vortragsveranstaltung im Internationalen Maritimen Museum in Hamburg statt. Klaus-Michael Kühne wurde am 2. Juni 1937 in Hamburg geboren und ist einer der profiliertesten deutschen Unternehmer. Er ist Verwaltungsratsmitglied und Mehrheitsaktionär des internationalen Logistikdienstleisters Kühne … Mehr Verleihung des Hansepreises 2022 an Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne am 15.11.2022 im Internationalen Maritimen Museum Hamburg

Vortrag „Freihandel in Zeiten der Entflechtung“ mit Reinhard von Eben-Worlée am 20.9.2022

Am 20.9.2022 findet die Vortragsveranstaltung „Freihandel in Zeiten der Entflechtung“ mit Reinhard von Eben-Worlée statt. Reinhold von Eben-Worlée, geboren 1957 in Hamburg, ist Familienunternehmer, Präsident von DIE FAMILIENUNTERNEHMER und geschäftsführender Gesellschafter der E. H. Worlée & Co. KG, einer Unternehmensgruppe mit einer 166jährigen Geschichte, die er in der 5. Generation von Hamburg aus führt. Von … Mehr Vortrag „Freihandel in Zeiten der Entflechtung“ mit Reinhard von Eben-Worlée am 20.9.2022

Vortrag „Großbritannien nach dem Brexit – Zwischen ‚This Sovereign Isle‘ und internationaler Realität“ mit Dr. Richard Carden am 28.9.2021

Am Dienstag, dem 28. September 2021 fand um 18.00 Uhr der Vortrag des Hansevereins „Großbritannien nach dem Brexit – Zwischen ‚This Sovereign Isle‘ und internationaler Realität“ mit Dr. Richard Carden statt. Der Referent Dr. Richard Carden war in leitenden Positionen im Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei, im Departement für Handel und Industrie als Direktor für … Mehr Vortrag „Großbritannien nach dem Brexit – Zwischen ‚This Sovereign Isle‘ und internationaler Realität“ mit Dr. Richard Carden am 28.9.2021